Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder

Jahresabonnment

Onlineprodukte
Mindestbezug: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 2 Monate zum Ende eines jeden zwölfmonatigen Bezugszeitraums.
242,76 €
bitte wählen Sie:
Onlineprodukte
Mindestbezug: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 2 Monate zum Ende eines jeden zwölfmonatigen Bezugszeitraums.
Erscheinungsform Online/Internetlösung
ISBN 978-3-503-13807-4
-
+
Mit der Datenbank Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder aus dem renommierten Werk Fürst, Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht erhalten Sie als Praktiker im öffentlichen Dienst die bestmögliche Unterstützung für rechtssichere Entscheidungen und Gestaltungsmöglichkeiten.

Das -Personalvertretungsrecht- zeichnet sich dank der ausgewiesenen Kompetenz seiner Autoren durch höchste fachliche Qualität aus. Der übersichtliche, klare Aufbau der Erläuterungen und die gut verständliche Sprache machen selbst komplizierte Sachverhalte in den Personalvertretungen nachvollziehbar und verständlich - auch für juristische Laien. Ob Fragen zu vertretungsrechtlich bedeutsamen Personal- oder Organisationsmaßnahmen: fundierte Antworten sind hier jederzeit schnell parat!

Auf diesen hochwertigen Kommentar können Sie auch per Internet zugreifen! Nutzen Sie die praktischen Vorzüge der Datenbank:

  • Aktualität durch regelmäßige Online-Updates - ohne dass Sie tätig werden müssen,
  • schnelle, intuitive Recherche und Verfeinerung der Rechercheergebnisse durch Setzen von Filtern,
  • einfaches Weiterverarbeiten der Rechercheergebnisse durch Herunterladen und Ausdrucken,
  • mobil einsetzbar,
  • Newsletter mit wichtigen Informationen zu Neuerungen und Änderungen,
  • preiswerte Mehrfachlizenzen.


Mehr Informationen
Verfügbarkeit Onlineprodukte
ISBN 978-3-503-13807-4
Bezugsinformationen Mindestbezug: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 2 Monate zum Ende eines jeden zwölfmonatigen Bezugszeitraums.
Seiten 0
Erscheinungsform Online/Internetlösung
Anspruch mittel
Autor(en) Walther Fürst
Verlag Erich Schmidt Verlag, Berlin
Zielgruppe Personalrat
Erscheinungsdatum 01.01.2017
Ausstattung Online-Module

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite