NZA - Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht

Zweiwochenschrift für die betriebliche Praxis, Jahresabonnement

Lieferbar
Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen vor Jahresende
352,25 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen vor Jahresende
ISBN 0943-7525
-
+

Arbeitsrecht aus erster Hand



Die NZA liefert Ihnen die aktuellen, redaktionell aufbereiteten Original-Entscheidungen des BAG mit Orientierungssätzen und Leitsätzen. Ebenfalls enthalten sind alle weiteren bedeutsamen Entscheidungen, etwa von BVerfG und EuGH, sowie besonders brisante instanzgerichtliche Entscheidungen.

Das ganze Spektrum
Die NZA informiert Sie durch ihre übersichtlichen Rubriken zuverlässig über die aktuellen Entwicklungen aus dem gesamten Arbeitsrecht, vom Arbeits- und Tarifvertragsrecht über das Betriebsverfassungsrecht bis zum Verfahrensrecht:

  • NZA-aktuell - das Wichtigste aus der europäischen und nationalen Rechtsprechung, Ausblicke auf anstehende BAG-Entscheidungen, Berichte über neue Gesetzesentwürfe, Personalnachrichten u.v.m.
  • Aufsätze - setzen Sie bei allen wichtigen Themen gründlich und schnell ins Bild
  • Kommentare - Experten betrachten pointiert aktuelle Entscheidungen und Gesetzesvorhaben
  • Praxis der betrieblichen Altersversorgung - Betriebsrentenrecht verständlich und aktuell dargestellt
  • Blick ins Sozialrecht - die mit dem Blick ins Steuerrecht regelmäßig abwechselnde Berichterstattung
  • Rechtsprechung - alle im Arbeitsrecht relevanten Entscheidungen praxisgerecht ausgewählt und bearbeitet
  • Online-Aufsätze - die umfassende Information zu bedeutsamen Spezialthemen: im Heft die Kurzfassung, online auf der NZA-Homepage die Vollversion
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 0943-7525
Bezugsinformationen Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen vor Jahresende
Seiten 0
Anspruch gehoben
Verlag C. H. Beck Verlag, München
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Ausstattung Zeitschrift
Produktgattung Sonstiges

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite