MuSchG - BEEG

Mutterschutzgesetz, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz, Kommentar

Vormerkbar, erscheint ca. 30.11.2022
109,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 30.11.2022
3. Auflage 2022 (November 2022)
Seiten ca. 1300
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-472-09745-7
-
+
Der Kommentar stellt die gesetzlichen Regelungen des Mutterschutzgesetzes und des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht schnell und sicher dar. Mit dem Zweiten Gesetz zur Änderung des BEEG vom 15.2.2021 ist das Bundeseltengeld- und Elternzeitgesetz grundlegend reformiert worden. Das neue Gesetz ist zum 1. September 2021 in Kraft getreten. Sämtliche Paragrafen dieses umfassend geänderten Gesetzes werden ausführlich kommentiert und erläutert.

NEU in der 3. Auflage:
Die wesentlichen Änderungen sind folgende:

  • Mehr Teilzeitarbeit während des Elterngeldbezugs
  • Vereinfachung der Regelungen beim Partnerschaftsbonus
  • Neufestsetzung der Bezugshöhe in Abhängigkeit vom Nettoverdienst
  • Kein Elterngeld mehr für höhere Einkommensgruppen und Heruntersetzen der Einkommensgrenzen
  • Geänderte Elterngeldantragsverfahren
  • Corona-Sonderregelungen zur Vermeidung von Nachteilen beim Bezug von Elterngeldersatzleistungen wie Kurzarbeitergeld

Daneben ist die aktuelle Rechtsprechung des BAG, des EuGH und zahlreicher Landesarbeits- und sozialgerichte zum Mutterschutzgesetz und zur Eltenzeit und zum Elterngeld eingearbeitet. Dazu gehören bspw. solche zur Berechnung von Urlaubsansprüchen bei Teilzeitarbeit in der Elternzeit, zur Berechnung von Mutterschutzfristen, zum Arbeitsschutz und zu Beschäftigungsverboten. Herausgeber und Autoren erläutern die Sachverhalte detailliert, verständlich und mit praktischen Hinweisen.

Herausgeberin und Herausgeber:
Dr. Elke Roos, Vors. Richterin am BSG, Dr. Dirk Bieresborn, Richter am BSG
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 30.11.2022
ISBN 978-3-472-09745-7
Seiten ca. 1300
Erscheinungsform gebunden
Anspruch gehoben
Autor(en) Elke Roos, Dirk Bieresborn
Verlag Hermann Luchterhand, Köln
Reihe Luchterhand Kommentare
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 30.11.2022
Short Title MuSchG - BEEG
Ausstattung Buch
Produktgattung Kommentare

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite