Mobile Arbeit aktiv gestalten

Rahmenbedingungen für mobile Arbeit und Homeoffice

Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2023
20,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2023
2., neu bearbeitete Auflage 2023 (Februar 2023)
Seiten ca. 120
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-7276-5
-
+

Der Betriebsrat bestimmt mit


Vorteile auf einen Blick:

  • Zugeschnitten auf die Anforderungen im Betriebsrat
  • Zum Einsatz der Mitbestimmungsrechte
  • Zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung

Die Vernetzung über Smartphones und Notebooks bestimmt mittlerweile unseren Alltag. Zeitlich und örtlich unabhängig kann mobil gearbeitet werden. Immer mehr Beschäftigte wollen das auch. Andererseits nimmt die Belastung durch Arbeitsverdichtung und Entgrenzung von Arbeit und Freizeit immer mehr zu.

Die Broschüre liefert Regelungs- und Qualifizierungsansätze im Sinne der Beschäftigten. Betriebsräten zeigt die Broschüre Handlungsansätze für Aktionen im Betrieb und die Mitbestimmungsmöglichkeiten für Betriebsvereinbarungen.

Der Autor:
Mattias Ruchhöft, Diplomökonom, Technologieberater für Betriebsräte bei der DTB Datenschutz- und Technologienberatung in Kassel
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2023
ISBN 978-3-7663-7276-5
Seiten ca. 120
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Mattias Ruchhöft
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe AiB-Stichwort
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 28.02.2023
Short Title Mobiles Arbeiten
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite