Handbuch Betriebsverfassungsrecht

mit Arbeitshilfen online

Lieferbar
89,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
2. Auflage 2017 (Dezember 2017)
Seiten 405
Erscheinungsform Buch inkl. Online-Nutzung
ISBN 978-3-648-10019-6
-
+

Unverzichtbar für jeden Betrieb



Wie wird der Betriebsrat errichtet? Welche Organe der Betriebsverfassung gibt es? Welche Rechte und Pflichten ergeben sich für diese? Welche Individualrechte haben Arbeitnehmer im Rahmen der Betriebsverfassung? Dieses Buch bietet auf Basis der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts einen schnellen Überblick zu allen Themen des Betriebsverfassungsrechts. Sie erhalten praxisnahe Lösungen für die häufigsten Fragen und Konflikte im Zusammenwirken von Betriebsrat und Arbeitgeber. Das Arbeitsbuch und Nachschlagewerk in einem - auch für Schulungs- und Studienzwecke bestens geeignet!

Inhalte:

  • Die Organe der Betriebsverfassung
  • Handeln und Rechtstellung des Betriebsrats sowie die Kosten seiner Tätigkeit
  • Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte
  • Die Kommunikation des Betriebsrats mit Belegschaft, Arbeitgeber und Gewerkschaft
  • Betriebsverfassungsrechtliche Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Betriebsrat
  • Ansprüche und Sanktionen bei Pflichtverletzungen, Einigungsstellenverfahren und das gerichtliche Verfahren
  • Neu in der 2. Auflage: Auswirkungen des neuen AÜG auf die Betriebsverfassung, Betriebsratshaftung, ablösende Betriebsvereinbarung


Arbeitshilfen online:

  • Checklisten
  • Musterformulare
  • Prüfschemata
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-648-10019-6
Seiten 405
Erscheinungsform Buch inkl. Online-Nutzung
Anspruch mittel
Autor(en) Irmgard Küfner-Schmitt, Aino Schleusener
Verlag Haufe-Lexware, Freiburg/Planegg
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Ausstattung Buch
Produktgattung Handbücher

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite