Erfolgreiches Management der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

DIN ISO 45001, SCC, Safety Culture Ladder

Lieferbar
128,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2020 (April 2020)
Seiten 356
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-410-29649-2
-
+
Lösungen zur praktischen Umsetzung - Textbeispiele, Musterformulare, Checklisten

Arbeitsschutz als Kernstück innenbetrieblicher unternehmerischer Verantwortung wird vom Gesetzgeber gefordert und unterliegt strengen Vorschriften. Der Arbeits- und Gesundheitsschutz sollen den Arbeitnehmer vor Schäden bewahren, und sichern dabei zugleich das Unternehmen vor materiellen und Imageverlusten durch Havarien, Unfälle und dergleichen. International sind die Bestimmungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz weniger divers, als man erst einmal annehmen könnte: Mit der DIN ISO 45001 existiert ein gemeinsamer Standard, der als verbindliche Grundlage wirkt und von Ländern und Branchen gut angenommen wird. Daneben spielen auch die OHSAS 18001 und das SCC (Safety Certificate Contractors) eine Rolle, sowie das vergleichsweise junge niederländische Regelwerk SCL (Safety Culture Ladder). Um die Vorgaben in der Praxis umzusetzen, ist ab einer gewissen Betriebsgröße ein Managementsystem unerlässlich. Es strukturiert Aufgaben und Verantwortlichkeiten und sorgt für die konsequente Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Mit dem vorliegenden Buch lassen sich die verschiedenen Managementsysteme direkt vergleichen. Das Werk stellt die Forderungen der DIN ISO 45001 und des Regelwerks SCC gegenüber; auch Forderungen der Safety Culture Ladder werden genannt, wo sie relevant sind. Damit liegt hier ein wertvoller Praxishelfer für die Arbeit mit und die Auswahl von dem passenden Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem vor.

Das Buch bietet alles, was der Anwender benötigt, um sich für die Arbeit mit dem einen oder dem anderen Managementsystem zu entscheiden:

Tabellarische Gegenüberstellung
In ausführlichen Tabellen wird auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Managementsysteme eingegangen. Vorzüge und Besonderheiten sind so klar zu erkennen.

Praxisbeispiele, Vorlagen, Übersichten
Das Buch enthält eine Vielzahl von Dokumenten und Praxishilfen: Sicherheitsanweisungen, Kataster, Listen und vieles mehr unterstützt bei der Umsetzung in der Praxis.

Die in diesem Buch bereitgestellten Vorlagen sind auch in der Beuth Mediathek herunterladbar und lassen sich individuell bearbeiten.

Aus dem Inhalt:
  • Einführung
  • Vorstellung der einzelnen Arbeitsschutz-Managementsysteme
  • Entsprechung DIN ISO 45001:2018, OHSAS 18001:2007 und SCC:2011
  • Normabschnitt "4 Kontext der Organisation"
  • Normabschnitt "5 Führung und Beteiligung der Beschäftigten"
  • Normabschnitt "6 Planung"
  • Normabschnitt "7 Unterstützung"
  • Normabschnitt "8 Betrieb"
  • Normabschnitt "9 Bewertung der Leistung"
  • Normabschnitt "10 Verbesserung"
  • Anhang A: Ergänzende Vorlagen zu den einzelnen Normabschnitten
  • Anhang B: Weitere ergänzende Übersichten

Das Buch richtet sich an:
Beauftragte für Arbeits- und Gesundheitsschutz, Behörden und Prüfstellen
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-410-29649-2
Seiten 356
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch mittel
Autor(en) Gjergj Dojani, Grit Reimann
Verlag Beuth-Verlag, Berlin
Zielgruppe Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 15.04.2020
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite