Bund-Verlag EXTRA: Corona & Arbeitsrecht

PDF zum Download - kostenloser Update-Service per E-Mail inklusive

Online E-Book
34,90 €
bitte wählen Sie:
Online E-Book
1. Auflage 2020 (April 2020)
Seiten 128
Erscheinungsform Download
ISBN 978-3-7663-8484-3
Das EXTRA

gibt Betriebsräten und deren Beratern Antworten auf alle arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Im Vordergrund stehen eine umfassende Darstellung zu allen arbeitsrechtlichen Themen von Prof. Dr. Wolfgang Däubler und eine Kommentierung des neuen § 129 BetrVG von Prof. Dr. Peter Wedde und Prof. Dr. W. Däubler. Diese Neuregelung erlaubt befristet Betriebsratssitzungen, Beschlussfassungen und Betriebsversammlungen per Video- oder Telefonkonferenzen. Die Autoren geben pragmatische Hilfestellungen für die vielen komplexen Fragestellungen in der Corona-Krise.

Das EXTRA bündelt die folgenden Inhalte:

  • Arbeitsrecht in Zeiten des Corona-Virus: umfassende Darstellung der arbeitsrechtlichen Themen wie z.B. Homeoffice, Arbeitsschutz, Kurzarbeit, Betriebsratsarbeit in Zeiten der Krise, Beschlüsse durch Videokonferenzen (Prof. Dr. W. Däubler)
  • Kommentierung des neuen § 129 BetrVG (Prof. Dr. P. Wedde/Prof. Dr. W. Däubler)
  • 75 Fragen und Antworten zum Arbeitsrecht in der Corona-Krise
  • Muster für Geschäftsordnung, BV Kurzarbeit, Homeoffice

Kostenloser Update-Service
Die Pandemie verändert die Arbeitswelt und stellt den Betriebsrat vor neue Fragestellungen. Da sich die Situation und ihre rechtliche Einordnung ständig ändert, aktualisieren unsere Autoren das EXTRA «Corona & Arbeitsrecht» bei Bedarf. Diese Updates schicken wir Ihnen per E-Mail an die beim Kauf angegebene E-Mailadresse, die wir selbstverständlich nur zu diesem Zweck verwenden.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Online E-Book
ISBN 978-3-7663-8484-3
Seiten 128
Erscheinungsform Download
Anspruch mittel
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 16.04.2020
Ausstattung E-Book
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.