Betriebliches Eingliederungsmanagement

Fürsorgepflicht und Gesundheitsschutz im öffentlichen und kirchlichen Dienst

Lieferbar
19,95 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
4. Auflage 2019 (August 2019)
Seiten 198
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-8029-1589-5
-
+
Prävention und Rehabilitation sind wichtige Bausteine zeitgemäßer Personalarbeit: Gesundheitsgerechte Arbeitsbedingungen schaffen und Fehlzeiten verkürzen, um die knappen Mitarbeiterressourcen bestmöglich zu nutzen. Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) heißt die gesetzlich vorgeschriebene Fürsorgepflicht.

Als Partner des Arbeitgebers/Dienstherrn und der Beschäftigten gestalten Personal- und Betriebsräte sowie Mitarbeiter- und Schwerbehindertenvertretungen das Verfahren maßgeblich mit.

Das Praxis-Handbuch Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) erklärt verständlich:

  • Die gezielte Suche nach dem leidensgerechten Arbeitsplatz
  • BEM erfolgreich einführen und praktizieren
  • IT-gestützte Vereinfachung von Arbeitsschritten im BEM
  • Rechtliche Standards zur Fürsorgepflicht und zum Datenschutz
  • BEM als Baustein in einem modernen Betrieblichen Gesundheitsmanagement
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8029-1589-5
Seiten 198
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Achim Richter, Raymund Gels
Verlag Walhalla Fachverlag, Regensburg
Zielgruppe MAV, Personalrat
Erscheinungsdatum 06.08.2019
Ausstattung Buch
Produktgattung Handbücher

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite