AT-Beschäftigte

Handlungshilfe für Betriebsräte

Vormerkbar, erscheint ca. 30.09.2021
16,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 30.09.2021
2. Auflage 2021 (September 2021)
Seiten ca. 90
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-7049-5
-
+
Der Begriff »AT- Angestellte« ist nicht eindeutig definiert. Zumeist handelt es sich um Angestellte, deren Gehalt das höchste tariflich vorgesehene Jahresgehalt übersteigt und die eine herausgehobene Tätigkeit ausüben.

Diese Broschüre beschreibt deren arbeitsrechtlichen Status, tarifvertragliche Abgrenzungskriterien, individualrechtliche Arbeitsvertragsinhalte und mitbestimmungsrechtliche Fragen. Dem Arbeitsvertrag kommt bei AT-Angestellten eine besondere Stellung zu. Es wird gezeigt, welche Bestimmungen unwirksam sind (z.B. pauschale Abgeltungsklauseln für Überstunden) und bei welchen Klauseln besondere Achtsamkeit nötig ist (z.B. Gehalt und Gehaltsanpassung). Die Mitbestimmungsrechte und Durchsetzungsmöglichkeiten von Betriebsräten werden umfassend behandelt. Dazu die wichtigsten Inhalte für eine Betriebsvereinbarung zu AT-Beschäftigungsverhältnissen.

Autor:
Achim Thannheiser, Rechtsanwalt und Betriebswirt in Hannover, Autor zahlreicher Fachbücher und Fachaufsätze im Arbeitsrecht. Er berät Betriebs- und Personalräte sowie Beschäftigte und referiert über arbeitsrechtliche
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 30.09.2021
ISBN 978-3-7663-7049-5
Seiten ca. 90
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Achim Thannheiser
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe AiB-Stichwort
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 30.09.2021
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.