Arbeitsrecht im Betrieb - Test-Abo

Fachzeitschrift für den Betriebsrat mit Online-Datenbank inkl. 3 Zugängen - Testen Sie 2 Ausgaben kostenlos

Lieferbar
Test-Abo, 2 Ausgaben gratis. Falls wir nach dem Erhalt der 2. Ausgabe nichts von Ihnen hören, beziehen Sie die »AiB« für mindestens ein Jahr. Jahresbezugspreis: Euro 240,- inkl. MwSt. u. Versand (Inlandspreis). Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
Test-Abo, 2 Ausgaben gratis. Falls wir nach dem Erhalt der 2. Ausgabe nichts von Ihnen hören, beziehen Sie die »AiB« für mindestens ein Jahr. Jahresbezugspreis: Euro 240,- inkl. MwSt. u. Versand (Inlandspreis). Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
ISBN 0174-1225
-
+
Die Nr. 1 für Betriebsräte

... schnell - klar gegliedert, mit hervorgehobenen Kernaussagen, kompakten Fazits. Geschrieben von Experten, die auf den Punkt kommen. Das hilft Ihnen und dem Gremium.

... verständlich - Klare Darstellung, schlüssige Erläuterung, konkreter Lösungsansatz. Das erleichtert Ihnen die Arbeit und bringt mehr Qualität mit weniger Aufwand.

... rechtssicher - Sie müssen kein Jurist sein, um Erfolg zu haben. Experten zeigen den richtigen Weg durch den Paragrafendschungel. Damit das Recht auf Ihrer Seite ist.

Ihr Vorteil als Abonnent auf einen Blick


In Krisenzeiten richtig handeln: Im neuen Newsletter »Betriebsratsarbeit in Krisenzeiten« bringen Ihnen ausgewiesene Experten zweimal monatlich die aktuellen Fakten. Dazu Tipps und Arbeitshilfen für die korrekte Handhabung. Alle Beiträge werden online für Sie gesammelt und thematisch sortiert. Sie haben jederzeit schnellen Zugriff auf die gefragten Informationen und Unterlagen.

Ihre Versicherung in Krisenzeiten. Jetzt gratis testen.

Fachzeitschrift

  • 11 gedruckte Ausgaben pro Jahr
  • Aktuelle Ausgabe online lesbar
  • Nutzung der App

Newsletter

  • NEU: Betriebsratsarbeit in Krisenzeiten - rund um Corona und Arbeitsrecht
  • Rechtsprechung - mit Erläuterung aktueller Urteile
  • Express - Vorschau auf die nächste Ausgabe

Online für Ihre Recherche

  • Archiv der Fachzeitschrift seit 2006
  • Archiv Rechtsprechung
  • Betriebsvereinbarungen
  • BetrVG-Kommentar
  • Betriebsratslexikon

Zu jedem Abonnement erhaten Sie 3 Online-Zugänge und 10 App Zugänge.

Ihr gutes Recht: Die Zeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« ist laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ein erforderliches Arbeitsmittel für die Betriebsratsarbeit - trotz Internetzugang.

Kostenlos testen!
Ich erhalte zunächst 2 Ausgaben der Zeitschrift und 3 Online-Zugänge kostenlos. Gratis dazu: Zugriff auf die Online-Ausgabe, das Online-Archiv, AiB:Assist, die App und den Rechtsprechungs-Newsletter.

Das Angebot gilt ausschließlich für Unternehmen.

Wenn ich Ihnen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der 2. Ausgabe der Zeitschrift keine gegenteilige Mitteilung mache, möchte ich »Arbeitsrecht im Betrieb« regelmäßig erhalten und nutzen. Der Jahresbezugspreis beträgt Euro 240,- inkl. MwSt. und Versandkosten (Inlandspreis, Änderungen vorbehalten). Im Preis enthalten sind 11 Ausgaben der Zeitschrift jährlich, der wöchentliche Newsletter, die App sowie 3 Lizenzen zur Nutzung des Online-Angebots. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn ich es nicht 6 Wochen vor Jahresende kündige.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 0174-1225
Bezugsinformationen Test-Abo, 2 Ausgaben gratis. Falls wir nach dem Erhalt der 2. Ausgabe nichts von Ihnen hören, beziehen Sie die »AiB« für mindestens ein Jahr. Jahresbezugspreis: Euro 240,- inkl. MwSt. u. Versand (Inlandspreis). Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
Seiten 0
Anspruch mittel
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Ausstattung Zeitschrift

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.