Neu

100 Jahre Europäische Akademie der Arbeit

Eine Institution für Lehre, Forschung und Mitbestimmung

Lieferbar
48,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2021 (März 2021)
Seiten 376
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-7663-7154-6
-
+
Dieses Buch schildert anschaulich die 100jährige Geschichte einer auch heute noch einmaligen akademischen Einrichtung. Die der Europäischen Akademie der Arbeit - eingeordnet in die jeweiligen historischen Kontexte. Dadurch wird ihre Bedeutung für die demokratische Gestaltung von Arbeit und Politik nachgezeichnet. Bei allen Brüchen, die in einer so langen Zeitspanne geschehen können, und die im Buch auch klar zur Sprache kommen, bleibt die EAdA eine besonders innovative Hochschule - inhaltlich, programmatisch, organisatorisch, didaktisch. Wichtige Persönlichkeiten der Zeitgeschichte haben hier gelehrt und studiert. Die exemplarisch vorgestellten Biografien zeigen, dass für sie das Wirken und Lernen in der Akademie ein stets besonderer Lebensabschnitt war.

Dieses Buch zu schreiben, war herausfordernd. Dokumente mussten in vielen Archiven recherchiert, gesichtet und bewertet werden. Mit dieser Aufgabe betrauten die Herausgeber den Historiker Rainer Fattmann. Ihm gebührt Dank für seine profunde und engagierte Arbeit.

Die Herausgeber
Prof. Dr. Martin Allespach, Leiter und Direktor der Europäischen Akademie der Arbeit in der Goethe-Universität Frankfurt am Main und Geschäftsführer der Academy of Labour. Inhaltliche Schwerpunkte: Arbeitsbeziehungen, berufliche Aus- und Weiterbildung, Personalentwicklung, politische Bildung.
Rainer Gröbel, Diplom-Volkswirt, ehemaliger Personalleiter der IG Metall, Vorsitzender des Kuratoriums der Europäischen Akademie der Arbeit und Geschäftsführer der Academy of Labour gGmbH in Frankfurt am Main. Inhaltliche Schwerpunkte: Mitbestimmung und Personalmanagement.

Die Autoren
Dr. Rainer Fattmann, Historiker, Bonn, für die Inhaltsteile A (Seiten 28-150), B (Seiten 152-260) und den Anhang (Seiten 276-376).
Die Herausgeber Prof. Dr. Martin Allespach und Rainer Gröbel für den Inhaltsteil C (Seiten 262-274).
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7663-7154-6
Seiten 376
Erscheinungsform gebunden
Anspruch einfach
Autor(en) Martin Allespach, Rainer Gröbel, Rainer Fattmann
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 29.03.2021
Ausstattung Buch
Produktgattung Darstellungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite