Neu

Urlaubsrecht

Die aktuelle Rechtslage zum Urlaubsanspruch

Basiskommentar zum BUrlG und zu anderen urlaubsrechtlichen Vorschriften

Lieferbar
34,90 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
6., neubearbeitete und aktualisierte Auflage 2019 (Juli 2019)
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-6871-3
-
+
Vorteile auf einen Blick:
  • Erläuterung aller wichtigen Vorschriften zum Urlaubsrecht
  • Anschauliche Darstellung anhand zahlreicher Beispiele
  • Übersicht der aktuellen Rechtsprechung


Kompakt und verständlich erläutert der Basiskommentar das gesamte Urlaubsrecht. Neben der ausführlichen Kommentierung zum Bundesurlaubsgesetz enthält er alle weiteren wesentlichen Vorschriften: Vom tariflichen Urlaubsrecht über die gesetzlichen Zusatzurlaube und Regelungen zur Elternzeit bis zu den landesrechtlichen Bildungs- und Weiterbildungsurlauben.

Der Kommentar behandelt alle Grundlagen wie Länge und zeitliche Lage des Urlaubs, Urlaubsgeld oder Erkrankung während des Urlaubs. Außerdem erläutert er die grundlegenden Neuerungen, basierend auf der Rechtsprechung von Bundesarbeitsgericht und Europäischem Gerichtshof.

Die wichtigsten Themen der Neuauflage:
  • Entstehen und Erlöschen von gesetzlichen Urlaubsansprüchen bei Sonderurlaub
  • Abgeltung von Urlaub während dauerhafter Arbeitsunfähigkeit und bei Wechsel von Teilzeit zu Vollzeit
  • Übertragbarkeit von Resturlaub ins Folgejahr
  • Geltendmachung und Verfall von Urlaubsansprüchen
  • Vererbbarkeit von Urlaubsabgeltungsansprüchen


    • Autor:
      Dr. Joachim Heilmann, Professor em. für Arbeits- und Zivilrecht an der Universität Lüneburg
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7663-6871-3
Seiten 403
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor Joachim Heilmann
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe Basiskommentar
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 29.07.2019
Ausstattung Buch

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.