Neu

Rechtsprechungsübersicht zum Arbeitsrecht

Lieferbar
35,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
22. Auflage 2022 (Januar 2022)
Seiten 608
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-949340-04-8
-
+
In kürzester Zeit zur richtigen Lösung - Das aktuelle Nachschlagewerk für arbeitsrechtliche Probleme im Betrieb

Arbeitsrecht ist geprägt durch Richterrecht, vor allem durch die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts. Die Lösung sämtlicher arbeitsrechtlicher Problemstellungen muss sich an dieser Rechtsprechung orientieren. Gleichzeitig wird es immer schwieriger, sich in der Fülle der ständig hinzukommenden richtungweisenden Entscheidungen der Arbeitsgerichtsbarkeit zurecht zu finden. Hier führt Sie die seit vielen Jahren bewährte und stets aktualisierte Rechtsprechungsübersicht dank alphabetischer Sortierung der Themen schnell zu den für Sie wichtigen Entscheidungen.

Im Dezember 2021 ist nun aktuell die 22. Auflage erscheinen. Sie enthält die wichtigsten Entscheidungen zum Arbeitsrecht. Schnell und einfach dank der alphabetischen Sortierung der gängigen arbeitsrechtlichen Themenbereiche ist der Zugang zu den Ihre konkrete Einzelfrage behandelnden wichtigsten Urteilen. Ergänzend bietet das Werk viele Hilfestellungen wie Schaubilder, Muster und gesondert gekennzeichnete Hinweise für Ihre Betriebsratspraxis.

Auch als PDF nach Kauf erhältlich. Bitte per Mail anfordern (info@riederverlag.de)
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-949340-04-8
Seiten 608
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch mittel
Autor(en) Peter Bopp, Christina Georgiou
Verlag Rieder, Münster
Zielgruppe JAV, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 13.01.2022
Short Title Rechtsprechungsübersicht zum Arbeitsrecht
Ausstattung Buch
Produktgattung Nachschlagewerke / Lexika

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite