Ordnung des Betriebs

Mitbestimmung nach § 87 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG, zulässige Regelungen, Kontrollen, Verbote, Kleidung, Mitbestimmungsrechte

Lieferbar
16,90 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
3. Auflage 2018 (Februar 2018)
Seiten 64
Erscheinungsform kartoniert
-
+
Vorteile

  • Klare und für Nichtjuristen verständliche Sprache
  • Fragestellungen und Antworten ausschließlich aus der Praxis
  • mit Mustern und Checklisten für die tägliche Arbeit im Betriebsrat

Zum Werk
Diese Broschüre aus der Reihe "Arbeitshilfen für Betriebsräte" richtet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats, da Fragen der Ordnung im Betrieb und des Verhaltens der Mitarbeiter einen zwingenden Mitbestimmungstatbestand darstellen. Behandelt werden neben allgemeinen Fragen der betrieblichen Ordnung Regelungen zur Tor- und Taschenkontrolle, Bekleidungsvorschriften sowie die Nutzung von elektronischen Medien wie Internet, E.Mail und Social Media. Behandelt sind auch Fragen der Durchsetzung der Mitbestimmungsrechte.

Zur Neuauflage
In der Neuauflage haben die Autoren aktuelle Entwicklungen eingearbeitet.

Zielgruppe
Betriebsräte, Arbeitnehmer vertretende Anwälte, Gewerkschaften, Verbände.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8006-5729-2
Seiten 64
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Lars Althoff, Karsten Gänsler
Verlag Franz Vahlen Verlag, München
Reihe Arbeitshilfen für Betriebsräte: Antworten für die Praxis
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 28.02.2018
Short Title Ordnung des Betriebs
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite