Mutterschutzgesetz

Basiskommentar zum MuSchG

Lieferbar
34,90 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
3., aktualisierte Auflage 2018 (September 2018)
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-6513-2
-
+
Das neugefasste Mutterschutzgesetz ist 2018 in Kraft getreten. Die Novellierung hat das Gesetz deutlich erweitert. Ergänzt sind etwa besondere Regelungen zum Schutz der Mütter am Arbeitsplatz. Auch der Anwendungsbereich des Gesetzes ist erweitert auf Schülerinnen und Studentinnen sowie arbeitnehmerähnlich beschäftigte Frauen.

Der nun in 3. Auflage vorliegende Basiskommentar erläutert Struktur und Bestimmungen des neugefassten Mutterschutzgesetzes kompakt und verständlich. Die Kommentierung berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Mutterschutzrecht. Kurzerläuterungen der §§ 24c-24i des SGB V und Hinweise auf die jeweiligen Folgen für Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung der betroffenen Arbeitnehmerinnen runden die Darstellung ab.

Schwerpunkte der Kommentierung sind:

  • Beschäftigungsverbote und die sich hieraus ergebenden Ansprüche
  • Kündigungsverbote
  • Diskriminierungsverbote
  • Auswirkungen des Mutterschutzes auf das Arbeitsverhältnis (Sonderzahlungen, Teilzeitarbeit)


Die Autorin:
Dr. jur. Bettina Graue ist Juristin und Rechtsberaterin in der Arbeitnehmerkammer Bremen.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7663-6513-2
Seiten 411
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor Bettina Graue
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe Basiskommentar
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 26.09.2018
Ausstattung Buch

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.