Jahrbuch des Arbeitsrechts

Gesetzgebung - Rechtsprechung - Literatur - Nachschlagewerk für Wissenschaft und und Praxis Band 57, Dokumentation für das Jahr 2019

Lieferbar
148,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2020 (August 2020)
Seiten ca. 350
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-503-19417-9
-
+

Ihr Update zum Arbeitsrecht


Die fortlaufende Dokumentation der jüngsten Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Fachliteratur macht das Jahrbuch des Arbeitsrechts zum konstant verlässlichen Nachschlagewerk für alle Arbeitsrechtler aus Wissenschaft und Praxis. Ausführliche Beiträge untersuchen zudem alljährlich besonders wichtige arbeitsrechtliche Fragen der Gegenwart. Lesen Sie aktuell:

  • Betriebliche Mitbestimmung im Rahmen des Arbeitsschutzgesetzes
    Dr. Martina Ahrendt
  • Das Zusammenspiel von BetrVG und Datenschutz
    Prof. Dr. Peter Wedde
  • Methodenfragen bei der Auslegung des Unionsrechts
    Prof. Dr. Clemens Höpfner
  • Neujustierung des Urlaubsrechts
    Prof. Dr. Heinrich Kiel
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-503-19417-9
Seiten ca. 350
Erscheinungsform gebunden
Anspruch mittel
Autor(en) Ingrid Schmidt
Verlag Erich Schmidt Verlag, Berlin
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 21.08.2020
Ausstattung Buch
Produktgattung Jahrbücher

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite