Handbuch Arbeit - Entgelt - Leistung

Entgelt-Rahmentarifverträge im Betrieb - Zukunftstarifverträge zur Transformation

Vormerkbar, erscheint ca. 27.01.2022
46,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 27.01.2022
8., aktualisierte Auflage 2022 (Januar 2022)
Seiten 524
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-7663-7210-8
-
+

Faire Entgeltgestaltung im Betrieb


Vorteile auf einen Blick:

  • Standardwerk zur Anwendung der Tarifverträge im Betrieb
  • Neue Herausforderungen durch Digitalisierung, Energie- und Mobilitätswende
  • Mit praktischen Empfehlungen zur Regelung im Betrieb

Das Handbuch »Arbeit - Entgelt - Leistung« ist das Standardwerk zur Anwendung der tariflichen Entgeltbestimmungen im Betrieb. Es erläutert die tariflichen Eingruppierungsmerkmale und Entgeltgrundsätze, ihre Auswahl und Anwendung sowie die Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte. Die Bestimmungen der Entgelt-Rahmentarifverträge und konkrete Hinweise und Hilfestellungen für Betriebsräte beim Einführen und Anwenden von leistungsbezogenen Entgeltsystemen machen die Grundlagen perfekt.

Im Mittelpunkt stehen Hinweise und Hilfestellungen für das Einführen und Anwenden von leistungsbezogenen Entgeltsystemen (wie Kennzahlenvergleiche und Zielvereinbarungen). Das Buch ist auch ein bewährter Ratgeber für die Anwendung von klassischen leistungsbezogenen Entgelten (wie Akkord und Prämie). Ausführlich behandelt es die Methoden der Datenermittlung im Rahmen des Leistungsentgeltes, beispielsweise Zeitstudien und MTM-Analysen. Für Beschäftigte im Zeitentgelt behandelt das Handbuch die Rechte der Beschäftigten und Betriebsräte bei den Leistungszulagen.

Digitalisierung, Energie- und Mobilitätswende führen zur grund-legenden Transformation von Produktions- und Arbeitsweisen in der Industrie. Das Handbuch greift diese Entwicklung auf und erläutert die neue Möglichkeit zu firmenbezogenen »Zukunftstarifverträgen«.

Neu in der 8. Auflage:

  • Herausforderungen durch Digitalisierung, Energie- und Mobilitätswende
  • Der neue Tarifvertrag »Zukunft, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigungssicherung (TV ZWB)«
  • Änderungen beim Entgelt durch die neue tarifliche Sonderzahlung »Transformationsgeld (T-Geld)«
  • Änderungen beim tariflichen Zusatzgeld (T-ZUG)

Die Herausgeberin und die Herausgeber:
Hartmut Meine, ehemaliger Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, Hannover.
Richard Rohnert, Leiter des IG Metall Bildungszentrums, Sprockhövel.
Elke Schulte-Meine, Bildungsreferentin IG Metall Bildungszentrum, Sprockhövel.
Stephan Vetter, Tarifsekretär in der IG Metall Bezirksleitung Berlin-Brandenburg-Sachsen.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 27.01.2022
ISBN 978-3-7663-7210-8
Seiten 524
Erscheinungsform gebunden
Anspruch mittel
Autor(en) Hartmut Meine, Richard Rohnert, Elke Schulte-Meine, Stephan Vetter
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 27.01.2022
Ausstattung Buch
Produktgattung Handbücher

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite