Erfolgreiche Mitbestimmung in sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten

Praxisbeispiele und Leitfäden

Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2022
89,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2022
1. Auflage 2022 (Dezember 2022)
Seiten ca. 350
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-8005-1794-7
-
+
Die herkömmlichen Veröffentlichungen zur Mitbestimmung des Betriebsrats beschreiben, wo Mitbestimmungsrechte bestehen und ggf. noch worauf - jeweils aus Sicht des Arbeitgebers/der Arbeitgeberin oder des Betriebsrats - bei der Ausübung der Mitbestimmung zu achten ist. In diesem Buch geben erfahrene Experten in allen Bereichen der Mitbestimmung aus verschiedenen Perspektiven Antworten, Empfehlungen und Beispiele für gelungene Projekte, Verhandlungen oder einfach nur zwischenmenschliche Beziehungen. Betriebsräte, Arbeitgebervertreter und deren Berater erfahren, welche Erfolgsrezepte zu einer gelungenen Mitbestimmung führen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Ideale Arbeitshilfe durch übersichtliche und anschaulich aufbereitete Erfahrungsberichte
  • Gibt Antworten auf zahlreiche Fragen sowie Empfehlungen und Praxisbeispiele in allen Bereichen der Mitbestimmung
  • Erfahrungsberichte von Experten aus verschiedenen Perspektiven: Betriebsratsvertretung, Personalleitung, Berater, Schlichter, Rechtsanwaltschaft
  • Von einem Autorenteam mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Arbeitgebern und Betriebsräten.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2022
ISBN 978-3-8005-1794-7
Seiten ca. 350
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Holger Dahl, Burghardt Göpfert, Rüdiger Helm
Verlag Deutscher Fachverlag, Recht, Frankfurt
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 31.12.2022
Short Title Mitbestimmung soziale Angelegenheiten
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite