Entgeltfortzahlungsgesetz

Was zählt. Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

Basiskommentar mit Nebengesetzen

Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2020
34,90 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2020
5., neubearbeitete Auflage 2020 (Oktober 2020)
Seiten 320
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-6718-1
-
+
Vorteile auf einen Blick:

  • Umfassende Informationen zur Entgeltfortzahlung
  • Zahlreiche neue Rechtsprechung
  • Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertretung


Anspruch, Voraussetzung, Dauer, Berechnung. Was gilt bei Krankheit im Urlaub, bei Kur und Reha-Maßnahme, bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses? Können arbeitsvertragliche Regelungen Ansprüchemindern? Welche sozialrechtlichen Entgeltersatzleistungen gibt es?

Verständlich und praxisnah beantwortet der Kommentar alle Fragen der Entgeltfortzahlung. Er erläutert kritisch das Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) und alle ergänzenden Bestimmungen aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, dem Aufwendungsausgleichs-, Berufsbildungs-, Bundesurlaubs- und Seearbeitsgesetz. Die Arbeitsverhinderung aus persönlichen Gründen nach § 616 BGB wird gründlich ausgeleuchtet.


Die Autoren orientieren sich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und achten auf die sozialversicherungsrechtlichen Aspekte. Der Kommentar berücksichtigt auch kollektivrechtliche Interessen, etwa die Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertretung.


Die Neuauflage hat die aktuelle Rechtsprechung im Blick:

  • Rechtsprechung zur Entgeltfortzahlung bei selbst verschuldeter Krankheit und Allergien
  • BAG zu Entgeltfortzahlung und Mindestlohn
  • BAG zur Lohnfortzahlung und künstlicher Befruchtung


Autoren:
Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences. Datenschutz-Experte
Olaf Kunz, Jurist und Tarifsekretär bei der IG Metall Bezirksleitung Küste in Hamburg
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 31.12.2020
ISBN 978-3-7663-6718-1
Seiten 320
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch mittel
Autor Peter Wedde, Olaf Kunz
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe Basiskommentar
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 31.10.2020
Ausstattung Buch

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.