E-Book: Entgelt in der ITK-Branche 2016

E-Book: Entgelt in der ITK-Branche 2016

Eine Erhebung in der Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche 18. Erhebung

Online E-Book
17,99 €
bitte wählen Sie:
Online E-Book
18. Auflage 2016 (März 2016)
Erscheinungsform eBook im EPUB-Format
ISBN 978-3-7663-8346-4

Zum kostenpflichtigen Download

Die neue ITK-Gehaltsanalyse der IG Metall gibt Einblick in die Entgeltentwicklungen von tarifgebundenen und nicht tarifgebundenen Unternehmen. Weitere Schwerpunktthemen sind: Arbeitsbedingungen, Bedeutung der Tarifverträge und IT-Ausbildungsmöglichkeiten in dieser Branche. Die fortschreitende Digitalisierung verändert Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitsleben. Entwicklungen wie Industrie 4.0, Cloud Computing, Crowdsourcing und Big Data wirken sich unmittelbar auf die Marktsegmente und Marktstruktur der IT-Branche aus. Die Informationstechnologie bleibt Wachstumssäule des deutschen ITK-Markes. In den letzten vier Jahren sind in der ITK-Branche mehr als 120.000 neue Arbeitsplätze entstanden. Dieser Erfolg kommt auch bei den Beschäftigten an. Doch die positive Entwicklung gilt keineswegs für alle Beschäftigten: Während in tarifgebundenen Betrieben die Entgelte um 3,6 Prozent stiegen, verzeichnen die Beschäftigten in nicht tarifgebundenen Betrieben lediglich 0,3 Prozent. Tarifverträge sichern also am effektivsten eine faire Entgeltentwicklung - auch bei den ITK-Beschäftigten.

Mehr Informationen
Verfügbarkeit Online E-Book
ISBN 978-3-7663-8346-4
Seiten 0
Erscheinungsform eBook im EPUB-Format
Anspruch einfach
Autor IG Metall
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Ausstattung E-Book

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.