Neu

Diversität und Interessenvertretung - zwischen Beharrung und Bewegung

Geschlechterpolitik und Generationswechsel im Betriebsrat

Lieferbar
54,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2021 (Dezember 2021)
Seiten 253
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-8487-8459-2
-
+
Diversität ist zu einem erstrebenswerten Ideal der spätmodernen Arbeitsgesellschaft geworden. Vor allem große, international agierende Unternehmen besitzen bereits Diversity-Management-Konzepte, aber ist Diversität auch ein Thema der Mitbestimmung? Das Buch will Aufschluss über die Diversitätsorientierung von Betriebsräten geben. Im Fokus stehen die Dimensionen Geschlecht und Alter: Wie haben sich die Geschlechterverhältnisse in Betriebsräten entwickelt und welche Relevanz kommt der Geschlechterpolitik zu? Wie gehen Betriebsräte mit dem demografischen Wandel um? Gibt es Konzepte für einen Generationswechsel und wie werden sie in der Praxis umgesetzt? Findet Diversität lediglich auf der Vorderbühne statt und ist somit reine Fassade oder steckt mehr dahinter?
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8487-8459-2
Seiten 253
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch mittel
Autor(en) Nur Demir, Maria Funder, Ralph Greifenstein, Leo Kißler
Verlag Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
Erscheinungsdatum 09.12.2021
Short Title Diversität und Interessenvertretung
Ausstattung Buch
Produktgattung Darstellungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite