Die verdrängende Betriebsvereinbarung

Änderung arbeitsvertraglicher Regelungen durch Betriebsvereinbarungen und Wiederaufleben der arbeitsvertraglichen Regelungen

Lieferbar
95,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2019 (Januar 2019)
Seiten 365
Erscheinungsform kartoniert
-
+
Die Arbeit untersucht die Frage, ob Betriebsvereinbarungsnormen konkurrierende arbeitsvertragliche Regelungen lediglich für die Dauer ihrer Wirksamkeit verdrängen oder letztere dauerhaft ersetzen. Diese Thematik betrifft eine der Grundsatzfragen des Arbeitsrechts, nämlich das Verhältnis vom Arbeitsvertrag zu Betriebsvereinbarungen und damit das Verhältnis vom Individual- zum Kollektivarbeitsrecht. Das Thema der "ablösenden Betriebsvereinbarung" ist ein "Dauerbrenner" der arbeitsrechtlichen Literatur, welches seit Jahrzehnten diskutiert und in jüngster Zeit durch Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts wieder in das Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt ist.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8487-4898-3
Seiten 365
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch gehoben
Autor(en) Flavia Lang
Verlag Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
Reihe Studien zum Arbeitsrecht
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung
Erscheinungsdatum 15.01.2019
Ausstattung Buch
Produktgattung Darstellungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite