Die Personalvertretung

Zusammenarbeit und Mitwirkungsrechte

Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2022
49,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2022
2. Auflage 2022 (Februar 2022)
Seiten ca. 228
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-472-08703-8
-
+
Das Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder befindet sich im Wandel.

Die Personalräte werden mit diesem Handbuch durch die praxisorientierte Zusammenstellung und Erläuterung über die mitwirkungsbedürftigen und zustimmungspflichtigen Tatbestände im Personalvertretungsrecht aus der Sicht des Personalverantwortlichen umfassend informiert. Dadurch werden sie in die Lage versetzt, sich schnell in jeden Fall einzuarbeiten und bestehende Unsicherheiten über die Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte aufzulösen:

  • Wann ist eine Personalvertretung zu beteiligen
  • Wie umfassend müssen diese informiert werden
  • Wann sind Einwendungen der Personalvertretung unbeachtlich
  • In welchen Fällen muss eine Einigungsstelle eingerichtet werden.

Die Dienstrechtsverfassungen des Bundes und der Länder sind von dem Grundsatz der vertrauensvollen Zusammenarbeit geprägt. Erörterungen (mit dem Ziel der Verständigung) können jederzeit geführt werden. Das Werk behandelt daher die Schritte von der Prüfung über die Feststellung der Beteiligungsrechte bis hin zur Entscheidungsfindung einer Einigungsstelle.

Ein Alphabet der Beteiligungsrechte ermöglicht die schnelle und effiziente Prüfung von Mitwirkungsrechten der Personalvertretung in allen Fragen der öffentlichen Verwaltung.

Die Unterschiede in den einzelnen Landesgesetzen werden hervorgehoben.

Der Autor:
Rechtsanwalt Dirk Lenders, Sankt Augustin, langjährige beratende und forensische Tätigkeit auf dem Gebiet des Dienstrechts, Mitautor des Handbuchs "Das Dienstrecht des Bundes" sowie zum "Disziplinarrecht im öffentlichen Dienst", seit vielen Jahren als Referent und in der Funktion als Einigungsstellenvorsitzender tätig.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 28.02.2022
ISBN 978-3-472-08703-8
Seiten ca. 228
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Dirk Lenders
Verlag Hermann Luchterhand, Köln
Zielgruppe Personalrat
Erscheinungsdatum 28.02.2022
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite