Deployment of External Personnel in Germany

Lieferbar
129,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2021 (Juli 2021)
Seiten 488
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-406-74560-7
-
+
Zum Werk
Das Werk erläutert in englischer Sprache die wesentlichen Konstruktionen und Herausforderungen des Fremdpersonaleinsatzes in die daraus folgenden Haftungsrisiken des deutschen Arbeits-, Sozialversicherungs-, Straf-, Steuer- und Gesellschaftsrechtes. Hierbei stellt das Werk ein Werkzeug zur Risikoanalyse und Risikominimierung dar.

Im Anhang befinden sich die einschlägigen Vorschriften zum Fremdpersonaleinsatz in Deutsch und in Englisch.

Die Darstellung umfasst u.a.:

  • Formen des Fremdpersonaleinsatzes, insb. Dienst-, Werkvertrag, Arbeitnehmerüberlassung
  • Diagnose des fehlerhaften Fremdpersonaleinsatzes, insb. verdeckte Arbeitnehmerüberlassung, Scheinselbstständigkeit
  • Rechtsfolgen und Haftungsrisiken des fehlerhaften Fremdpersonaleinsatzes
  • Compliance-Maßnahmen und Korrekturpflichten

Ein umfangreiches zweisprachiges Glossar dient als Nachschlagewerk.

Vorteile auf einen Blick

  • kompakter Überblick über das Deutsche Fremdpersonalrecht auf Englisch
  • anwenderorientiert, kompakt und übersichtlich
  • alle einschlägigen Gesetze zweisprachig Deutsch - Englisch in synoptischer Darstellung
  • zweisprachiges Glossar am Ende des Buches

Zielgruppe
Für alle, die sich in ihrer internationalen Praxis mit den rechtlichen Rahmenbedingungen des Fremdpersonaleinsatzes in Deutschland befassen: international beratende Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, international tätige Führungskräfte, Compliance Officer und Personalleitung.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-406-74560-7
Seiten 488
Erscheinungsform gebunden
Anspruch mittel
Autor(en) Daniel Happ, Julia Sophia Habbe
Verlag C. H. Beck Verlag, München
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung
Erscheinungsdatum 12.07.2021
Short Title External Personnel
Ausstattung Buch
Produktgattung Nachschlagewerke / Lexika

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite