Datenschutz simplified

Überwachungstechniken, Auftragsverarbeitung, Datenexport ins Ausland, Social Media, Whistleblowing und Haftung mit DS-GVO und BDSG-neu

Lieferbar
Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5-7 Werktagen.
49,90 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5-7 Werktagen.
4. Auflage 2017 (Oktober 2017)
Seiten 348
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7450-2951-2
-
+
Dieses Buch erklärt das Thema Datenschutz auf einfache Weise. Es legt die Grundzüge des Datenschutzrechts dar, und es vertieft Spezialaspekte aus arbeitsrechtlicher Sicht.

Dabei geht es um:

  • Datenschutz im Arbeitsverhältnis
  • Neues Recht nach DS-GVO und BDSG-neu
  • Rechte des Betriebsrats
  • Überwachungstechniken
  • Datenflüsse im Konzern
  • Auftragsverarbeitung
  • Datenexport ins Ausland
  • Safe Habor und Standardvertragsklauseln
  • Bring your own device (BYOD)
  • Cloud Computing
  • Social Media
  • Whistleblowing
  • Compliance-Regelungen
  • Haftung aus der Perspektive des Mitarbeiters
  • Geplante neue EU-Datenschutzverordnung


Das Buch nennt sich "simplified", weil es journalistisch geschrieben ist und auf die Darstellung juristischer Streitstände verzichtet. Stattdessen sind zahlreiche Schaubilder beigefügt und viele Beispiele erhöhen das Verständnis.

Gesetzestexte sind direkt eingebunden und es werden viele aktuelle Urteile zitiert. Neue gesetzgeberische Entwicklungen werden berücksichtigt, z.B. die neue EU-Datenschutzverordnung und das neue BDSG.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7450-2951-2
Bezugsinformationen Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5-7 Werktagen.
Seiten 348
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Kai Stumper
Verlag epubli, Berlin
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 10.10.2017
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite