Betriebswirtschaft im Aufsichtsrat

Praxiswissen für Arbeitnehmervertreter

Lieferbar
42,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2004 (August 2004 )
Seiten 304
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-7663-3464-0
-
+
Bilanzfälschungen, Börsentalfahrt, feindliche Übernahmen - viele brisante Themen machen es nötig, sich qualifiziert mit betriebwirtschaftlichen Fragestellungen im Aufsichtsrat auseinanderzusetzen. Praxisorientiert vermittelt dieses Buch das Wissen, das Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat heute haben müssen.

Zahlreiche Skandale um Bilanzen, Corporate Governance und Wirtschaftsprüfer machen es notwendig, sich mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen im Aufsichtsrat zu beschäftigen. Anders als die Konkurrenzliteratur verfolgt dieses Buch die Themen aus der Sicht von Arbeitnehmervertretern anstelle einer - bislang üblichen - Darstellung aus rein juristischer Perspektive.

Praxisorientiert behandelt das Buch u.a. folgende Themen:

  • Allgemeine Fragen der Unternehmensstrategie und -politik,
  • Wettbewerbs- und Marktstrategien,
  • Kernkompetenzen / Change-Management,
  • Unternehmenssteuerung und -kontrolle
  • Wertorientierte Unternehmensführung,
  • Balanced Scorecard,
  • Risikomanagement
  • Moderne Vergütungskonzepte,
  • Aktienoptionen für das Management
  • Erfolgs- und Kapitalbeteiligungen der Belegschaft,
  • Investitionen, Finanzierung und die Rolle der Finanzmärkte,
  • Tätigkeit der Aufsichtsräte bei Umstrukturierungen und Sanierungen (Fusionen, Aufspaltungen, feindliche Übernahmen).
Ausführlich werden die rechtlichen Grundlagen und Grundstrukturen des Jahresabschlusses nach unterschiedlichen Bilanzierungsvorschriften (HGB, IFRS/IAS und US-GAAP) dargelegt. Ein Nachschlageteil ermöglicht einen schnellen Zugang zu einzelnen Bilanzierungsfragen, zu
Bilanzpolitik und -analyse. Die Aufgaben und die Bestellung der Wirtschaftsprüfer, ihre Beziehung zum Aufsichtsrat sowie das Vorgehen bei der Prüfung werden dargestellt. Das Buch gibt zusätzlich praktische Tipps für die Bilanzsitzung mit den Wirtschaftsprüfern.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7663-3464-0
Seiten 304
Erscheinungsform gebunden
Anspruch mittel
Autor(en) Heinz Bierbaum, Antonius Engberding, Günter Stolz
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Zielgruppe Betriebsrat
Erscheinungsdatum 01.08.2004
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite