Betriebsverfassungsgesetz

Kommentar in 2 Bänden, Band 1, §§ 1 - 73b und Wahlordnung

Lieferbar
98,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
7. neubearbeitete und erweiterte Auflage 2017 (April 2017)
Seiten 646
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-8005-3286-5
-
+
Recht und Praxis der Betriebsverfassung haben sich seit Erscheinen der Vorauflage im Jahr 2010 weiter entwickelt. Vor allem die für das Betriebsverfassungsrecht zuständigen beiden Senate des BAG haben dieser Entwicklung ihren Stempel aufgedrückt. Darauf war mit einer gründlichen Überarbeitung und im organisatorischen Bereich auch nicht unbeträchtlichen Erweiterung zu reagieren. Dabei waren die für die Praxis sehr wichtigen Wahlvorschriften komplett neu zu kommentieren, und es war die am 1. April 2017 in Kraft tretende Regelung einzuarbeiten, nach der Leiharbeitnehmer bei der Berechnung von Arbeitnehmerzahlen im Entleiherbetrieb nun stets zu berücksichtigen sind.

Um diesen Entwicklungen im Hinblick auf die bevorstehenden Betriebsratswahlen zügig Rechnung zu tragen, haben sich Herausgeber und Verlag entschlossen, diesen Kommentar, der seit Jahrzehnten zum Klassiker geworden ist, in zwei Bänden erscheinen zu lassen. Der im März 2017 erscheinende erste Band kommentiert den organisatorischen Teil des Gesetzes einschließlich der Wahlordnung und enthält einen Überblick über das EBRG. Der zweite Band mit den Mitwirkungs- und Mitbestimmungsvorschriften wird 2018 folgen.

Zielgruppe
Personal- und Betriebsleitungen, Betriebsräte in Unternehmen, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Rechtsanwälte, Arbeitsgerichte, Tätige im universitären Bereich
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8005-3286-5
Seiten 646
Erscheinungsform gebunden
Anspruch gehoben
Autor(en) Manfred Löwisch, Dagmar Kaiser
Verlag Deutscher Fachverlag, Recht, Frankfurt
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 01.04.2017
Ausstattung Buch
Produktgattung Kommentare

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite