Beschäftigtendatenschutz und Mitbestimmung online

Onlineprodukte
Jahresabo. Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende - Der Kombipreis gilt in Verbindung mit einem Abonnement der Zeitschrift "Computer und Arbeit".
129,00 €
bitte wählen Sie:
Onlineprodukte
Jahresabo. Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende - Der Kombipreis gilt in Verbindung mit einem Abonnement der Zeitschrift "Computer und Arbeit".
Erscheinungsform Online/Internetlösung
Reihe bund digital
ISBN 978-3-7663-8503-4
-
+

Aktuell, schnell und rechtssicher.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hoher Praxisbezug
  • Intelligente Verknüpfung
  • Praktische Arbeitshilfen
  • Alles aus einer Hand
  • Zielsichere Suche
  • Verlässliche Informationen

Exakt zugeschnitten auf Ihre Aufgaben im Gremium.
Mit »Beschäftigtendatenschutz und Mitbestimmung online« sparen Sie viel Zeit. Das Fachmodul bündelt alles auf einer Plattform: Mit einem Klick erhalten Sie zu Ihrem Suchbegriff das gewünschte Fachwissen, praktische Arbeitshilfen und die passende Rechtsprechung. Mit komfortablem Filter wählen Sie exakt die Treffer, die Sie für Ihre Aufgabe benötigen.

Die Inhalte auf einen Blick


EU-DSGVO und BDSG (Däubler/Wedde/Weichert/Sommer) 2., aktualisierte Auflage 2020
Neben der ausführlichen Kommentierung der Vorschriften der DSGVO und des BDSG erläutern die Autoren auszugsweise weitere datenschutzrechtliche Vorschriften, wie das Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), das Telemediengesetz (TMG) oder das Unterlassungsklagengesetz (UKlaG). Schwerpunkt der Neuauflage:

  • Aktuelle Rechtsprechung und Literatur zum neuen Datenschutzrecht
  • Änderungen durch das Zweite Gesetz zur Anpassung und Umsetzung des Datenschutzrechts (2. DSAnpUG-EU)
  • Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben im betrieblichen Bereich
  • Datenschutz im Betriebsrats- und Personalratsbüro
  • Hinweise zum Verbraucherdatenschutz

Handbuch Datenschutz und Mitbestimmung (Prof. Dr. Peter Wedde)
Mitbestimmung neu nach DSGVO.
Die Kernthemen sind:

  • Die Änderungen nach EU-DSGVO und ihre Auswirkungen werden umfassend dargestellt
  • Im Mittelpunkt stehen die Regelungen zum Beschäftigtendatenschutz
  • Die aktuelle Rechtsprechung und die Auswirkungen neuer Technologien sind berücksichtig

Datenschutz- Grundlagen, Empfehlungen und Arbeitshilfen für Betriebs- und Personalräte (Josef Haverkamp)
Was bedeutet das für den Schutz von Daten? Welche Sicherheitskonzepte funktionieren? Wie lassen sich Daten dauerhaft löschen?
Die Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen des neuen Datenschutzrechts
  • Datenschutzkonzepte für das Büro der Interessenvertretung
  • Der betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte
  • Der Datenschutzspezialist der Interessenvertretung
  • Richtiges Verschlüsseln von Dateien und E-Mails
  • Sicheres Löschen von Daten
  • Kontrollsoftware, Virenschutz und persönliche Firewalls
  • Mobile Technik: Laptops, Tablets, Smartphones

Glossar zu IT und Datenschutz
Von A wie Algorithmus bis Z wie Zertifizierung - die wichtigsten Begriffe und ihre Erläuterungen.

Rechtsprechung
Eine umfassende Datenbank mit der kompletten BAG- und LAG-Rechtsprechung .

Arbeitshilfen und Vorlagen
Rahmenvereinbarungen, Mustervorlagen und Betriebsvereinbarungen zum Datenschutz.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Onlineprodukte
ISBN 978-3-7663-8503-4
Bezugsinformationen Jahresabo. Mindestbezugsdauer: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende - Der Kombipreis gilt in Verbindung mit einem Abonnement der Zeitschrift "Computer und Arbeit".
Seiten 0
Erscheinungsform Online/Internetlösung
Anspruch Keine
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe bund digital
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat, Schwerbehindertenvertreter
Erscheinungsdatum 26.11.2020
Ausstattung Online-Module
Produktgattung Kommentare, Module

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.