Berufsbildungsgesetz

Duale Ausbildung. Berufliche Fortbildung. Umschulung

Basiskommentar zum BBiG

Lieferbar
39,90 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
4., aktualisierte Auflage, 2018 (Oktober 2017)
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-7663-6616-0
-
+
Vorteile auf einen Blick:

  • Kompakte, gut verständliche Kommentierung
  • Erläutert die Beteiligungsrechte von Betriebsräten
  • Behandelt ausführlich den Rechtsschutz vor den Schlichtungsausschüssen der Kammern und dem Arbeitsgericht


Das Berufsbildungsgesetz regelt die duale Ausbildung (in der Berufsschule und im Betrieb), die berufliche Fortbildung und Umschulung, die Berufsausbildungsvorbereitung und die Förderung der Berufsbildung für besondere Personengruppen.

Dabei geht es unter anderem um folgende Fragen:

  • Wer darf ausbilden?
  • Wie hat ein geeigneter Ausbildungsbetrieb auszusehen?
  • Was ist in einem Berufsausbildungsvertrag zu regeln?
  • Welche Ausbildungsberufe sind anerkannt?
  • Welche Rechte und Pflichten hat der Auszubildende?
  • Wie ist der Vergütungsanspruch Auszubildender geregelt und gilt der Mindestlohn?
  • Wie werden Prüfungen durchgeführt?


Praxisnah, kompakt und gut verständlich erläutert der Basiskommentar das Berufsbildungsrecht. Er stellt die Bezüge zum allgemeinen Arbeitsrecht und zum Tarifvertrags- sowie zum Betriebsverfassungsrecht dar. Einbezogen sind das Verfahrensrecht vor den Schlichtungsausschüssen
und das Berufsausbildungsrecht in den Handwerksberufen.

Im Vordergrund der Neuauflage stehen die Themen:
  • Kündigung während der Probezeit durch den Ausbilder
  • Fristgerechte Berufswechselkündigung des Auszubildenden
  • Ausschlussfristen in der zweistufigen Ausbildung
  • Verlängerung der Ausbildung wegen erheblicher Fehlzeiten
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei betrieblichen Bildungsmaßnahmen


Autor:
Thomas Lakies, Richter am Arbeitsgericht Berlin und Autor zahlreicher Publikationen zum Arbeitsrecht. Im Bund-Verlag sind von ihm unter anderem die Basiskommentare zum »Mindestlohngesetz«, zum »Jugendarbeitsschutzgesetz« und zum »Arbeitsgerichtsgesetz« erschienen.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-7663-6616-0
Seiten 414
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor Thomas Lakies
Verlag Bund-Verlag, Frankfurt
Reihe Basiskommentar
Zielgruppe JAV, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 15.10.2017
Ausstattung Buch

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.