Aus Fehlern wird man gut

Warum Irren menschlich ist und was Führungskräfte daraus lernen können

Lieferbar
14,95 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2021 (Mai 2021)
Seiten 160
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-96186-052-4
-
+

Warum eine gesunde Fehlerkultur in Unternehmen unerlässlich ist


Von Kindesbeinen an lernen wir, dass Fehler mit unangenehmen Konsequenzen verbunden sind. Die negative Betrachtung setzt sich im Berufsleben fort, wo manche Fehler unserem Image Schaden zufügen und unser berufliches Weiterkommen behindern können. Die Konsequenz daraus ist nicht selten das Vertuschen, Leugnen oder Abstreiten statt einem konstruktiven Auseinandersetzen mit der Fehlerursache.

Erst eine Neubewertung von Fehlern führt zu der Erkenntnis, dass Scheitern einen Neuanfang mit besseren Ergebnissen ermöglichen kann.

  • Was nicht funktioniert, wird offensichtlich.
  • Hinderliche Strukturen werden deutlich.
  • Eigene Schwächen oder Schwächen des Teams sind nicht mehr zu übersehen.
  • Tieferliegende Probleme treten zutage und verlangen eine Lösung.
  • Ungenaue, unterschiedlich interpretierte Ziele, Weisungen oder Umsetzungsschritte werden modifiziert.

Mit nützlichen Denkanstößen und hilfreichen Beispielen wendet sich Aus Fehlern wird man gut an Führungskräfte und Personalverantwortliche. Diese haben es in der Hand, eine konstruktive Fehlerkultur in ihrem Unternehmen vorzuleben und zu verwirklichen. Auch Mitarbeiter lernen einen entspannteren Umgang mit negativen Ergebnissen, denn: Aus Fehlern wird man gut.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-96186-052-4
Seiten 160
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Hans-Jürgen Kratz
Verlag Walhalla u. Praetoria - metropolitan
Erscheinungsdatum 18.05.2021
Short Title Aus Fehlern wird man gut
Ausstattung Buch
Produktgattung Ratgeber

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite