Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst

Lieferbar
139,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
3. Auflage 2020 (Februar 2020)
Seiten 1614
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-504-42064-2
-
+
Das Handbuch stellt nach bewährtem Konzept auf der Grundlage des allgemeinen Arbeitsrechts die Besonderheiten des insbesondere durch Tarifverträge geprägten Arbeitsrechts im öffentlichen Dienst umfassend dar. Die Darstellung orientiert sich dabei am typischen Verlauf eines Arbeitsverhältnisses von der Begründung über die Durchführung bis zur Beendigung. Ebenso behandelt werden Spezialfragen wie Personalvertretung, Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst oder das Verfahrensrecht. Optisch hervorgehobene Hinweise, Checklisten, Beispiele und Formulierungsvorschläge helfen bei der Bewältigung typischer Probleme.

Die Themen im Einzelnen:

  • Grundlagen, Anbahnung und Begründung des Arbeitsverhältnisses im ö.D.
  • Durchführung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Teilzeit und Befristung
  • Eingruppierung und Stufenzuordnung
  • Grundlagen des Personalvertretungsrechts
  • Sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten
  • Die Zusatzversorgung im ö.D.
  • Restrukturierung und Privatisierung, Betriebsübergang
  • Sparten- und berufsgruppenspezifische Regelungen
  • Besonderheiten des kirchlichen Dienstes
  • Arbeitskampfrecht
  • Verfahrensrecht
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-504-42064-2
Seiten 1614
Erscheinungsform gebunden
Anspruch gehoben
Autor(en) Axel Groeger
Verlag Otto Schmidt Verlag, Köln
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Personalrat
Erscheinungsdatum 04.02.2020
Short Title Arbeitsrecht im öffentl. Dienst
Ausstattung Buch
Produktgattung Handbücher

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite