Arbeitnehmererfindungen

Praxisleitfaden mit Mustertexten

Lieferbar
99,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
7. Auflage 2020 (August 2020)
Seiten 633
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-452-29064-9
-
+

Standardwerk zur Entscheidungshilfe für den Umgang mit Arbeitnehmererfindungen in der Betriebspraxis.



Zum Werk
Über 90% aller zum Schutzrecht angemeldeten Erfindungen gehen auf die Kreativität und den Erfindungsreichtum von Arbeitnehmern zurück. Angesichts der Bedeutung von Schutzrechtspositionen für die Wettbewerbsfähigkeit bis hin zur Bestimmung des Unternehmenswertes liegt der Nutzen einer praxisnahen und übersichtlichen Darstellung der wechselseitigen Rechte und Pflichten von Arbeitnehmererfindern und Arbeitgebern auf der Hand. Das reicht von der Einstufung als Diensterfindung über deren Meldung, Inanspruchnahme und Schutzrechtsanmeldung bis hin zur Bestimmung der Erfindervergütung. Gerade deren Angemessenheit ist in der Unternehmenspraxis für alle Beteiligten von erheblicher Relevanz.

NEU in der 7. Auflage:

  • Anpassung an den aktuellen Stand von Rechtsprechung, Schiedsstellenpraxis und Schrifttum
  • Vertiefung praxisnaher Themenkomplexe zu erfinderrechtlichen Fragen, u.a. bei Auslandsbezug, Miterfinderschaft sowie bei Vergütungsbemessung und Auskunft.

Ihr Vorteil:

  • richtige Vorgehensweise bei Arbeitnehmererfindungen
  • Konzentration auf wesentliche und praxisnahe Rechtsfragen
  • ordnungsgemäße Meldung von Diensterfindungen
  • Klärung von Miterfinderfragen
  • angemessene Vergütung für Diensterfindungen
  • Betriebliches Vorschlagswesen/Ideenmanagement
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Verfahren bei Streitigkeiten
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-452-29064-9
Seiten 633
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch gehoben
Autor(en) Anja Bartenbach, Franz-Eugen Volz
Verlag Carl Heymanns, Köln
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat, Personalrat
Erscheinungsdatum 10.08.2020
Short Title Arbeitnehmererfindungen Praxisleitfaden
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben
Search engine powered by ElasticSuite